amgeering Logo

Andrea M. Geering

Coach/Supervisorin BSO
Dipl. Logopädin

Zur Person

Sprache und Kommunikation sind mir wichtig. Im Dialog setzen sich Menschen mit ihrer Fragestellung auseinander. In diesem Dialog unterstütze ich die Menschen bei der individuellen Lösungsfindung. Meine Stärke liegt im genauen Hinhören und Einbeziehen von allen kommunikativen Mitteln: Sprache, Stimme, Körperhaltung und Mimik. Durch das Strukturieren von Inhalten konkretisiere ich gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten der verschiedenen alltagsbezogenen und realistischen Lösungen.

Ausbildung

Nach einem Jahr Studium der allgemeinen Sprachwissenschaften und Pädagogik an der Universität Bern wurde ich 1996 als Logopädin diplomiert an der Universität Fribourg. Ich arbeitete danach an verschiedenen Schulambulatorien in Bern bevor ich 1999 meine Tätigkeit auf der Abteilung Neuropsychologie und Sprachrehabilitaion im Kantonspital Luzern aufnahm. Daneben absolvierte ich die einjährige Postgraduale Weiterbildung „Diagnostik und Therapie von neurogenen Sprach-Sprech- und Schluckstörungen“ ISP Basel. 2000 absolvierte ich in der SUVA Klinik Bellikon die Zertifizierrung F.O.T.T. (Facio-Orale-Trakt-Therapie) zur Behandlung von Schluckstörungen nach Kay Coombes. Seit 2002 arbeite ich in meiner Praxis und lehre an verschiedenen Institutionen im Gesundheitswesen zum Thema Umgang mit Kommunikationsbehinderung. Die Ausbildung zur Supervisorin und Coach BSO  am ias Bad Ragaz von 2009 – 2012 erweitert mein berufliches Angebot.

Kurzlebenslauf

worte suchen, fähigkeiten nutzen, veränderungen bewirken: konkret, alltagsnah, realistisch